Über uns

Die Deutsche Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie (DGH) ist die Fachgesellschaft für Ärzte, Psychologische Psychotherapeuten, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten sowie Zahnärzte. Diesen Berufsgruppen bietet sie spezialisierte Fortbildungen in Hypnose und Hypnotherapie, die eine tiefere Wirksamkeit der Behandlung durch die Nutzung unbewusster Potentiale ermöglichen.

Das  DGH-Fort- und Weiterbildungszentrum in Berlin ist 2020 erneut unter der Leitung von Dr. med. Michael Teut an den Start gegangen.

Wir haben das Ziel, Ihnen das Wissen und die praktischen Fähigkeiten der modernen Hypnotherapie anschaulich, kompakt und mit viel Freude an der prakischen Selbsterfahrung zu vermitteln. Dazu unterrichten bei uns erfahrene Hypnotherapeuten und Dozenten der DGH.

Folgende Dozenten unterrichten in den Kursen in Berlin:

Dr. med. Michael Teut

Michael Teut leitet als Dozent der DGH das Berliner Weiterbildungszentrum der DGH. Er ist Facharzt für Allgemeinmedizin und hat die Zusatzqualifikation für Medizinische Hypnose (DGH). Er arbeitet in eigener Arztpraxis und als Oberarzt in der Hochschulambulanz für Naturheilkunde der Charité Universitätsmedizin Berlin, wo er klinische Studien zur Hypnotherapie und komplementärmedizinischen Therapien durchführt.

www.michael-teut.de

Dipl. Psych. Silvia Fisch

Silvia Fisch ist als Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie) mit Zusatzqualifikationen in Hypnotherapie (DGH) und Ego-State-Therapie (EST-DE, ESTI) in einer Psychotherapeutischen Praxis in Coesfeld niedergelassen sowie konsiliarisch im Brustzentrum Münsterland, Coesfeld, tätig. Darüber hinaus unterrichtet sie Hypnotherapie als Dozentin der Deutschen Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie (DGH).

www.psychotherapie-praxis-coesfeld.de

Dipl. Psych. Dr. phil. Michael Hübner

Psychologischer Psychotherapeut mit Tätigkeitsschwerpunkt Selbstmanagement- und Hypnotherapie; langjährige Tätigkeit als Ausbilder für klinische Hypnose in der Zahnmedizin und Psychotherapie; Fortbildungsleiter und Supervisor der Deutschen Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherpie (DGH), des BDP und der Landespsychotherapeutenkammer Hessen; Präsident der DGH 1999-2001. Begeisterter Verfechter für integrative Konzepte und interdisziplinäre Zusammenarbeit.

www.hypnoseausbildung.de

Dipl. Psych. Dr. rer. nat. Helga Hüsken-Janßen

Helga Hüsken-Janßen ist approbierte Psychologische Psychotherapeutin für Erwachsene, Kinder und Jugendliche, sie ist DGH Dozentin und Supervisorin und Leiterin des Fort- und Weiterbildungszentrums der DGH in Coesfeld, Vizepräsidentin der DGH.

www.weiterbildungsinstitut-hypnose.de

Dr. rer. biol. hum. Dipl. Psych. Agnes Kaiser Rekkas

Agnes Kaiser Rekkas ist approbierte Psychotherapeutin und Physiotherapeutin und hat das Zertifikat in Systemischer Therapie und in Klinischer Hypnose und Hypnotherapie. Sie ist
Dozentin, Supervisorin und Vizepräsidentin der Deutschen Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie (DGH), Dozentin und Referentin Europäischer Hypnose-Gesellschaften und arbeitet in eigener Praxis für Psychotherapie in München. Sie ist Autorin von vielen Fachbüchern, dem ‘Hypnosemanual’ und wissenschaftlichen Beiträgen zum Thema Klinische Hypnose und Hypnotherapie.

www.kaiser-rekkas.de